Scanning data
 Hanser Tagungen und Messen
Download-Area
Veranstaltungs-ID
Passwort
LOGIN
Fragen zum Login?
Newsletter
Biobased materials - 9th WPC, Natural Fibre and other innovative Composites 2012
Congress and Exhibition
19 -20 June 2012 in Stuttgart-Fellbach
Review
Program 2012 / Programm 2012
News
Two cars, one topic:

- Ford, Dearborne (USA) presents its latest developments
- FourMotors, Reutlingen, exhibits its Bioconcept-Car

At our congress in Fellbach you can experience everything about current improvements and trends whithin our exhibition and during our competent speeches.

Zwei Autos, ein Thema:
- Ford, Dearborne (USA) präsentiert seine neuesten Entwicklungen
- FourMotors, Reutlingen, stellt Bioconcept-Car aus

Auf unserem Kongress in Fellbach können Sie auf engstem Raum alles über aktuelle Fortschritte und Trends erfahren und sich bei fundierten Fachbeiträgen umfassend informieren.

"Biobased materials" continue to grow in importance globally in a wide variety of industrial sectors, and not only because of reasons associated with sustainability. The primary reason is the technical benefits of these materials. The potential for new products and new applications based on existing and new materials is far from being exhausted.
For years, the Global WPC and Natural Fibre Composites Congress and Exhibition has provided the platform for industry and science to exchange information on innovations, discuss strategic questions and present the latest research results. As a result, the Congress has also become a driving force behind the expansion of this group of materials. The tremendous number of participants in recent years (from over 40 countries) and the resultant global exchange makes this gathering one of the leading events in Europe for such materials.

"Biobased Materials" gewinnen global in den unterschiedlichsten Industriesegmenten immer mehr an Bedeutung und dies nicht nur aus Gründen der Nachhaltigkeit. Ausschlaggebend sind die technischen Vorteile dieser Werkstoffe. Das Potential für neue Produkte und neue Anwendungen in bestehenden und neuen Märkten ist noch lange nicht ausgeschöpft.
Seit Jahren ist der Global WPC and Natural Fibre Composites Congress and Exhibition die Plattform für Industrie und Wissenschaft für den Austausch an Innovationen, strategisch aktuellen Fragen und neuesten Forschungsergeb- nissen. Der Kongress ist so auch ein Motor für die Verbreitung dieser Werkstoff- gruppe geworden. Die immense Anzahl an Teilnehmern der letzten Jahre aus über 40 Ländern und der damit verbundene globale Austausch macht diese Tagung zu einem der führenden Veranstaltung in Europa für diese Werkstoffgruppe.
Presented by / Vorträge von
Akdeniz Kimya San. ve Tic. A.S
Automatik Plastics Machinery GmbH
BASF SE
Coperion GmbH
Cordenka GmbH
Faurecia Interior Systems
FKuR Kunststoff GmbH
Ford Motor Company
Fraunhofer-Institut für Holzforschung
Fraunhofer IAP
Fraunhofer IGB
HENSCHEL Mixing Technology
Hochschule Bremen
Hochschule Hannover
Hochschule Wismar
ICMA San Giorgio
Imperial College London
Institut für Werkstofftechnik und Kunststoffverarbeitung (IWK)
Institute of Biopolymers and Chemical Fibres
Institute of Technology Matsugasaki
J. Rettenmaier & Söhne GmbH + Co. KG
Johnson Controls GmbH
Kanto Gakuin University College of Human and Environmental Studies
KraussMaffei Technologies GmbH
M-Base Engineering + Software GmbH
Montanuniversität Leoben
NPVP Composieten BV,
PFLEIDERER Industrie GmbH
Scion Research
SKZ - Das Kunststoff-Zentrum
Sulzer Mixpac AG
Swerea SICOMP AB
Technische Universität Chemnitz
Technische Universität Dresden
Tecnalia Research & Innovation
Transfercenter für Kunststofftechnik GmbH
UNESP/FCA
Universidade de São Carlos
Universität für Bodenkultur
Université Laval, Quebec
University of Kassel
University of Naples Federico II
University of Paderborn
University of Toronto
Volkswagen AG
West Pomeranian University of Technology Szczecin
Wilhelm-Klauditz-Institut WKI
Subject areas / Schwerpunkte
Subject areas
  • Natural and cellulose fiber-reinforced, innovative plastic composites
  • Innovative processing and manufacturing methods for bio-based polymers and composites
  • Bio-based materials and biocomposites
  • Additives and fillers for bio-based polymers and composites
  • Innovative applications, e.g. for the furniture, construction, aircraft, packaging, sport and automotive industries



Schwerpunkte
  • Natur- und Cellulosefaserverstärkte und innovative Kunststoffverbund-Werkstoffe
  • Innovative Prozess- und Fertigungsverfahren für biobasierte Werkstoffe und Verbundwerkstoffe
  • Biobasierte Werkstoffe und Biocomposites
  • Additive und Füllstoffe für biobasierte Werkstoffe und Verbundwerkstoffe
  • Innovative Anwendungen zum Beispiel für die Möbel-, Bau-, Verpackungs-, Sport-, Luft- und Fahrzeugindustrie
Excursion Coperion / Besichtigung Coperion
Thursday, 21 June 2012
As pioneers in the development of the closely intermeshing, co-rotating twin screw extruder, Coperion has unique expertise and experience in this field. Together with the Competence Center Materials Handling at Coperion’s site in Weingarten the company also realises turnkey plants for the production of bio degradable plastics and wood plastics composites. Coperion invites all participants for lunch.

Als Pionier in der Entwicklung des gleichsinnig drehenden und dichtkämmenden Doppelschneckenextruders besitzt Coperion einen einzigartigen Erfahrungsschatz. Gemeinsam mit dem Unternehmensbereich Materials Handling am Coperion Standort Weingarten realisiert Coperion komplette Aufbereitungsanlagen für Bio- und Holzwerkstoffe. Coperion lädt alle Teilnehmer zu einem Mittagessen ein.
Biobased materials - 9th WPC, Natural Fibre and other innovative Composites 2012
Partners
This event is organized by
Kunststoffe
Kunststoffe international
With friendly support of
Universität Kassel
Partner
Asian Plastic News
AVK - Industrievereinigung verstärkte Kunststoffe e.V.
Polymedia Publisher GmbH
Plassoft Tecnologia Ltd.
Plassoft Tecnologia Ltd.
Adsale Publishing Ltd. (Adsale Group)
Adsale Publishing Ltd. (Adsale Group)
EUWID Europäischer Wirtschaftsdienst GmbH
Fachagentur Nachwachsender Rohstoffe e.V.
GoforWood.info
kunststoffland NRW e.V.
MACPLAS
Emerald Groupe
Plasticker
Nova Àgora,S.L.
PlasticsEurope Deutschland e.V.
Rzecznik Prasowy Instytutu Chemii Przemyslowej
Pro-K
Przemysl Chemiczny
AZ Medien AG
Transfercenter für Kunststofftechnik GmbH
HW Verlag
Clusterland Oberösterreich GmbH
Tagungen und Messen
Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Kolbergerstr. 22
D-81679 München
Telefon: +49 89 99830-535
Fax: +49 89 99830-157
E-Mail: tagungen@hanser.de
Hanser Tagungen und Messen bieten ein breites Themenspektrum für Ingenieure und Techniker. Unsere vielfältigen Veranstaltungen befassen sich u.a. mit den Themen Spritzgießsimulation, Extrusion, Mobile Arbeitsmaschinen, Funktionale Sicherheit, Stanztechnik, Schleiftechnik.

Alle Rechte vorbehalten. © 2017 Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Hanser.de