Daten werden geladen!
 Hanser Tagungen und Messen
Download-Area
Veranstaltungs-ID
Passwort
LOGIN
Fragen zum Login?
Newsletter
FTA-Praxisforum Fehlerbaumanalyse 2016
Optimale Umsetzung der Methode
18. - 19. Oktober 2016 in München
Rückblick und Impressionen 2016
Auch beim 3. FTA-Praxisforum Fehlerbaumanalyse stand der firmenübergreifende und toolunabhängige Erfahrungsaustausch von Anwendern im Fokus.

Die Teilnehmer hatten wieder die Wahl zwischen zwei vorgelagerten Workshops.
Dr. Edler stellte die Grundlagen für ein methodisch korrektes Vorgehen bei der Erstellung von Fehlerbaumanalysen dar.
Im Fortgeschrittenenworkshop wurde theoretisch wie praktisch über toolgestützte modulare Safetyanalysen (Dr. Schneider, Dr. Adler vom Fraunhofer IESE) und die Kombination mit weiteren Analysetechniken (Dr. Hauschild, IQZ GmbH) diskutiert.

Das Praxisforum stellte erneut Best Practice Beispiele für die zielführende Anwendung und die sinnvolle Auswertung von Fehlerbaumanalysen dar. Die Teilnehmer folgten den praxisnahen Ausführungen u.a. von Bosch, Berner & Mattner Systemtechnik, Infineon, Brose Fahrzeugteile und KPIT.
Die Veranstaltung gipfelte erneut in eine Plenumsdiskussion, in der sich intensiv über qualitative und/oder quantitative FTA und die Frage "Wie kann man gewährleisten, dass eine FTA mit allen Entwicklungsdisziplinen (System, HW, SW, Konstruktion, ...) abgestimmt ist?" ausgetauscht wurde.

Machen Sie sich ein Bild anhand des kleinen Rückblicks und lassen Sie die Veranstaltung Revue passieren.




Kommentare von Teilnehmern 2016
"Das Praxisforum gibt die einmalige Möglichkeit, aktuelle Trends auf dem Gebiet Fehlerbaumanalyse zu erfahren, mit Experten aus verschiedenen Branchen zu diskutieren und neue Ideen auszutauschen."
Lev Silin, Siemens AG

"Eine Veranstaltung von Experten für Experten - hier kann man auf Augenhöhe mit Gleichgesinnten diskutieren."
Klaus Kutzias, Robert Bosch GmbH

"Eine Plattform, die einen ungezwungenen Informationsaustausch zum Thema ermöglicht und den Horizont im Bereich FTA erweitern kann."
Thorsten Hildebrandt, Flextronics Automotive GmbH & Co. KG

Sie konnten nicht vor Ort sein, sind aber an den Vorträgen interessiert? Gerne können Sie hier die Tagungsunterlagen bestellen.
PROGRAMMSCHWERPUNKTE
18. Oktober – wählen Sie zwischen zwei parallelen Workshops:
    Workshop 1: Grundprinzipien | Aufbau | Berechnungen | Auswertung
    Workshop 2: Software-Architekturanalysen | Die Fehlerbaumanalyse in Kombination mit weiteren Analysetechniken


19. Oktober – diskutieren Sie im Praxisforum mit Experten über:
  • Möglichkeiten und Grenzen der Methode
  • Anwendungsgebiet Halbleiterkomponenten
  • Analyse abhängiger Fehler
  • Anwenderberichte aus verschiedenen Branchen
  • Gewährleistung der Rechengenauigkeit bei quantitativen FTA`s
  • Lessons Learned aus der Praxis

Vortragszusagen
Robert Bosch GmbH
Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG
elbon.de
Fraunhofer - Institut für Experimentelles Software Engineering IESE
Infineon Technologies AG
Institut für Qualitäts- und Zuverlässigkeitsmanagement GmbH
KPIT medini Technologies AG
Siemens AG Corporate Technology
FTA-Praxisforum Fehlerbaumanalyse 2016
Kontakt
Partner
Eine Veranstaltung von
Hanser automotive
elbon.de
Tagungen und Messen
Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Kolbergerstr. 22
D-81679 München
Telefon: +49 89 99830-535
Fax: +49 89 99830-157
E-Mail: tagungen@hanser.de
Hanser Tagungen und Messen bieten ein breites Themenspektrum für Ingenieure und Techniker. Unsere vielfältigen Veranstaltungen befassen sich u.a. mit den Themen Spritzgießsimulation, Extrusion, Mobile Arbeitsmaschinen, Funktionale Sicherheit, Stanztechnik, Schleiftechnik.

Alle Rechte vorbehalten. © 2017 Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Hanser.de